Suche

Wie ermittle ich meine Ringgröße

Wollen Sie einen Ring aus dem Onlineshop bestellen, sind sich aber nicht sicher, welche Ringgröße Sie haben? Oder wollen Sie Ihre Freundin mit einem Ring überraschen aber wollen Sie nicht nach der Größe fragen? Dann lesen Sie sich am besten diese Anleitung durch und ermitteln Sie von zuhause aus Ihre Ringgröße.


Auf welchen Finger möchten Sie den Ring tragen, beachten Sie dabei, das bei Rechtshändern die rechte Seite etwas Dicker sein kann als die Linke. Und wenn die Finger warm sind, schwellen sie oft ein wenig an, sind sie kalt, werden sie dünner. Man sollte daher die Ringgröße bei angenehmer Temperatur messen.


Messen der Ringgröße mit einem bestehenden Ring

Hat man bereits einen Ring, der am richtigen Finger passt ist es einfach. Man misst den Innendurchmesser. In der unteren Tabelle kann man sehen, welche Ringgröße (Umfang) dem Innendurchmesser entspricht.


Dabei sollte man darauf achten, dass der Ring rund ist und nicht oval. Ist er oval, dann messen Sie am besten beide Längen. Ich errechne dann den Umfang oder Sie können es mit dieser Formel machen: Umfang= [(Innendurchmesser Länge+ Innendurchmesser Breite):2] x π

Messen der Ringgröße mit einem Papierstreifen Ist kein Ring bei der Hand, gibt es die Möglichkeit die Größe mit einem Papierstreifen herauszufinden. Dabei sollte man darauf achten, dass der Knöchel meist die dickste Stelle des Fingers ist.

Schneiden Sie sich einen circa 1 cm dicken Papierstreifen. Wickeln Sie ihn über die dickste Stelle Ihres Fingers und achten dabei, das er nicht zu locker sitzt. Jetzt markieren Sie die Überlappung des Papiers und messen die markierte Stelle. Das Ergebnis in Millimeter ist Ihre Ringgröße.

Hier finden Sie ein kurzes Video.


Zurück zum Onlineshop

Haben Sie noch fragen, schreiben Sie mir einfach ein E-Mail an studio@elisabethhabig.com .

  • Grau Facebook Icon
  • Grau Icon Instagram
  • Grau Pinterest Icon
Elisabeth Habig, Spiegelgasse 25, 1010 Wien
studio@elisabethhabig.com
+4315123618